Saubere Heizungssysteme


Wie will man etwa mit einer verdreckten Heizung Energie und Betriebskosten sparen?



Heizungen nachhaltig sanieren erschöpft sich nicht im Austausch des Kessels. Zuerst muss die Problemursache beseitigt werden und danach wird das Symptom kuriert.

Zu dem Zweck wird das ganze System gereinigt und dann auf Dauer im laufenden Betrieb vor Korrosion und Luftembolien geschützt, damit die Brennwerttechnik und die Solarthermie nicht im Schlamm versinkt.

Schlamm blockiert Ventile, verschleißt Pumpen und verstopft Fußbodenheizungen, Heizkörper und die solarthermische Anlage.

Fazit: ein erhöhter Energieeinsatz bei zu geringer Ausbeute (Wirkungsgrad), ständige Störungen, hohe Reparaturkosten und eine Menge Frust.

Sind Sie das Problem leid? Fragen Sie uns. 

Wir garantieren den Erfolg!


Fotogalerie

Copyright © 2012, ELMAK Wassertechnik GmbH. Alle Rechte vorbehalten.